Lesen des Fuchsspuren Buches

Eingereicht von Looduskalender - Mo, 19.02.2018 - 18.18
Autorid

Fotos Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 14.02.2018

Rebased kurameerivad

Füchse balzend

Textkörper

 

Rotfuchs         Rebane oder punarebane      Vulpes vulpes

 

Letztes Jahr, am Anfang des Herbstes, als die jungen Füchse selbständig wurden, verließen sie die häusliche Nisthöhle. Ab da und bis zur Brutzeit im Frühjahr haben Füchse keinen dauerhaften Lebensraum. Im Winter nutzen die Füchse ihre Höhle in ihrem Revier sehr selten. Entweder bei wirklich kaltem Wetter oder im Fall von Gefahr um sich vor Feinden zu verstecken.

Welchen Platz wählt ein Fuchs im Winter zum Ausruhen? Eine höhere Stelle oder ein Hügel, der einen guten Überblick der Umgebung bietet ist immer eine gute Wahl, manchmal klettern sie auch auf Silage oder Heuballen am Rand eines Feldes an dem die Mäuse, welche die Füchse jagen, aktiv sind. Aber Beobachtungen deuten darauf hin, dass die letzteren die Hälfte des Winters, die mit dem Lichtmesstag begann, lieber an Waldrändern als in offenem Gebiet verbringen.

Das Raubtier mit dem flauschigen Fell rollte sich ansonsten zu einem Ball zusammen, mit der Nase versteckt im Fell an der Wurzel des Schwanzes, aber gegen den Wind gerichtet um jeden bedrohlichen Geruch einzufangen. Die Spur der Schlafstelle ist im dichten Schnee kaum zu sehen – geformt als kleiner Halbkreis ist sie beim nächsten Schneefall oder Schneeverwehung wieder versteckt.

Die Paarungszeit dauert an und macht die Füchse viel mobiler und reduziert die Vorsicht. Während Füchse sich gewöhnlich in der Dämmerung bewegen können wir ihnen jetzt sogar zur Mittagszeit begegnen. Der Aktionsbereich eines Fuchspaares die zusammen unterwegs sind ist recht groß und wird von beidem, sowohl dem Weibchen und dem Männchen auf Felsen, Baumstümpfen Pfählen, Büschen, Bäumen markiert …. Der Fuchsgeruch ist für menschliche Nasen gut zu erkennen, er wird durch Urin zusammen mit dem Sekret einer bestimmten Schwanzdüse produziert. Wenn wir uns während der Paarungszeit in der Natur bewegen, hören wir gelegentlich ein schrilles unterbrochenes Gebell oder gelegentlich sogar ein schrilles Kreischen. 

Rebaserajad

Rebaserajad

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.