VIDEO: Biber – großartiger Umweltverbesserer

Eingereicht von Looduskalender - Fr., 06.12.2019 - 23.07
Sisu

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 24.11.2019

In Zeiten., in denen der Mensch die Wassernetze bis zur Unkenntlichkeit verändert, können die Aktivitäten der Biber durchaus als wiederherstellend angesehen werden. Wir müssen nicht viel Geld bezahlen, um ein Feuchtgebiet wiederherzustellen – der Biber erledigt all die Arbeit kostenlos.

Natürlich werden die Konflikte zwischen Mensch und Biber umso größer je intensiver die Landnutzung und es gibt Gebiete gibt, in denen Entwässerung nicht vermieden werden kann. Der Biber muss sich aus solchen Bereichen zurückziehen. Umso mehr sollten wir die Aktivitäten der Biber in Gebieten fördern, wo diese nicht mit menschlicher landwirtschaftlicher Tätigkeit in Konflikt geraten, wie z.B. im Emajõe Suursoo.

Die Bauaktivitäten von Dämmen durch Biber schaffen Lebensräume für eine Vielzahl von Lebewesen: tote Bäume ziehen verschiedene Spechtarten an; überflutete Gebiete ziehen noch mehr Wasservögel an; hier ist ein Paradies für Frösche, und Frösche und Nagetiere ziehen wiederum Marderarten wie Marder und Nerze an. Der Biber ist eine Art, die Biodiversität deutlich erhöht.


Video: Remek Meel

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum Einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere Informationen“.